Multisiteplattform mit Metadatenbank und „mobile first”-Ansatz

Hochschule Geisenheim

In der Hochschule Geisenheim dreht sich alles um Wein- und Gartenbau. Sie wurde erst 2011 gegründet, damals wurde eine Website „schnell aus dem Boden gestampft” – jetzt sollte es nachhaltig gemacht werden.

Schwerpunkt

Als eine der ersten hessischen Hochschulen wurde die Hochschule Geisenheim an das hessische Forschungsinformationen FIS angebunden. Dazu wurde hochschulintern eine Meta-Datenbank aufgebaut, welche Personen- und Forschungsdaten sammelt. Diese wiederum wurde in den TYPO3-Auftritt eingebunden.

KUNDEHochschule Geisenheim University (HGU)
URLwww.hs-geisenheim.de
BRANCHEHochschule
REALISIERUNGJanuar 2018
TEAMAgile Umsetzung mit Scrum:

  • 1 Product Owner
  • 1 Scrum Master
  • 1 UX-Designer
  • 4 Web-Entwickler
AUFWAND6 Sprints (je eine Woche)
FREATURES
  • Kreation
  • Multi-Site-Platform
  • Beratung und Betreuung
  • Projektabwicklung im agilen Prozess (Scrum)
  • Aufbau einer Metadatenbank, die Personen- und Forschungsdaten sammelt

Besonderes Feature

Das Hauptmenü wurde nach dem „mobile first”-Ansatz entwickelt und verhält sich auf mobilen und Desktop-Geräten einheitlich.

Hochschule Geisenheim responsives Webdesign in TYPO3 auf den gängigem Screen-Device: Tablet

Interessiert?
Dann kontaktieren Sie uns!

Wollen Sie mehr
zu dieser Referenz erfahren?
Tel: 0231 – 999 518 – 0

    Daniel Cron

    Product Owner / Consulting

    Digitalberatung,
    Technologie, Service

      Ähnliche Projekte